Tel: 0621 700 3 9999info@kvd-mannheim.de

Ein besonderer RSA-Jahrgang

Am Freitag, 23. Juli 2021, fand die Abschlussfeier unserer diesjährigen Realschulabsolventinnen und -absolventen statt. Der RSA-Jahrgang 2021 hatte einige Besonderheiten aufzuweisen.
Immerhin war das nun der zweite Jahrgang, der unter erschwerten Corana-Bedingungen ein Abschlussjahr absolviert hatte. Das hieß unter anderem Unterricht im Lockdown, teilweise verkürzte Unterrichtszeiten und ständige Ungewissheit, dass man nicht wusste, welche Einschränkungen und Hürden die Pandemie-Situation noch bringen würde. Schließlich wurden die Abschlussprüfungen im angekündigten Zeitraum geschrieben. Zwar hatten die Prüflinge insgesamt mehr Zeit für die Bearbeitung der Prüfungsarbeiten, doch die Belastung durch das Tragen der Maske erschwerte die Situation für Schülerinnen und Schüler.
Eine weiter Besonderheit ist das neue Prüfungsformat gewesen. Eine wichtige Erneuerung war dabei schriftliche und praktische Prüfung im Wahlpflichtfach (AES, Französisch oder Technik). Außerdem ist im Rahmen der Erneuerungen Fächerübergreifende Kompetenzprüfung (kurz: FüK bzw. FüKop) weggefallen.
Am Ende haben unsere 12 RSA-Schülerinnen und Schüler ihren Abschluss bestanden. Wozu wir unseren Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien gratulieren. Ein besonderer Glückwunsch geht an Paula, die mit einem Notenschnitt von 1,3 Jahrgangsbeste gewesen ist.
Bedanken möchten wir uns bei unserem Kollegium für den besonderen Einsatz in diesem besonderen Schuljahr!

X