Tel: 0621 700 3 9999info@kvd-mannheim.de

Eine Exkursion in den Wald

Eine Exkursion in den Wald – eine Win-win-Situation für Schüler*innen und Studierende 

Am 03.02.2022 hatten die 6. und 11. Klasse die Chance an einer spannenden Exkursion teilzunehmen. Diese wurde von angehenden Lehramtsstudierenden der Universität Heidelberg vorbereitet und begleitet. Herr Leiner, NWT und Geografie-Lehrer, ist nämlich nicht nur an der Karl-von-Drais-Schule als Lehrer tätig, sondern auch Dozent an der Universität Heidelberg. Hier bildet er am Institut für Geografielehramt neue Geografielehrer*innen aus. Davon profitieren auch unsere Schüler*innen – wie man an dieser Exkursion sehen kann.  

Für die 6. und 11. Klässler*innen ging es an diesem Donnerstag in den Odenwald. Dort wurden sie von 12 Studierenden empfangen und in Kleingruppen eingeteilt. An unterschiedlichen Stationen konnten die Schüler*innen hautnah den Wald und seine Beschaffenheit kennenlernen. So lernten sie über den Barytstein und den Steinkreislauf. Neben dem fachlichen Wissen, wurde aber auch der Orientierungssinn der Schüler*innen geschult, indem sie sich selbst im Wald mit Hilfe von Karten zurechtfinden mussten. Natürlich kam auch die Bewegung nicht zu kurz. So mussten sie die Waldspitze erklimmen, die den Schüler*innen doch einiges abverlangte. Vor allem die schönen Schuhe litten unter dem ganzen Schlamm… Belohnt wurden die Schüler*innen in der Herberge, wo sie ein von den Studierenden selbst zubereitetes Mittagessen erhielten. Der Ausflug war eine gute Abwechslung zum normalen Schulalltag und auch für die Studierenden war es sicherlich ein spannender Ausblick auf ihr zukünftiges Leben als Lehrkraft.  

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Leiner für die Organisation und bei den Studierenden für ihre tolle Arbeit! 

Auf dieser Seite können Sie sich zahlreiche Videos über unsere Schule anschauen.

X