Tel: 0621 700 3 9999info@kvd-mannheim.de

InnoTruck – Technik und Ideen für morgen  

InnoTruck – Technik und Ideen für morgen 

Donnerstag, der 13.10.2022, 8:00 Uhr morgens – neugierige Blicke wandern zum Schulhof. In manchen Klassenräumen werden Fenster aufgerissen. Selbst im Lehrerzimmer stehen die Lehrkräfte am Fenster und werfen einen Blick auf den Schulhof. Zu übersehen ist er definitiv nicht. An diesem nebligen Morgen steht ein großer, schwarzer Truck auf dem Schulhof der KvD. Mit ausgefahrenem Dach fragt man sich bei dieser Größe, wie er überhaupt auf den Schulhof gekommen ist. Was der Truck auf dem Schulhof der KvD wohl zu suchen hat? 

Das konnten die Schüler*innen, Lehrkräfte, Mitarbeiter*innen, Eltern und weitere Interessierte am Donnerstag und Freitag herausfinden. Gestaffelt nach Klassen ging es an den beiden Tagen in den #InnoTruck. Eine mobile Hightech-Ausstellung, in der die Technologien der Zukunft entdeckt werden konnten.  

„Die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zeigt auf dem Schulhof eine Mitmach-Ausstellung rund um Innovationen und wichtige Zukunftsthemen. Die Schüler*innen lernen am Beispiel von über 80 Ausstellungsstücken, wie Innovationen entstehen und wie Forschung unser Leben beeinflusst […] Wo liegt der Unterschied zwischen einer Erfindung und einer Innovation? Und wie wird aus einer Idee ein erfolgreiches Produkt? Antworten auf diese und andere Fragen gibt der InnoTruck: Als „Innovationsbotschafter“ des Bundesforschungsministeriums macht das doppelstöckige Ausstellungsfahrzeug auf seiner Deutschland-Reise auch Station in Mannheim“ (siehe Artikel vom 11.10.2022). 

Die Schüler*innen waren sichtlich beeindruckt von den neuen Technologien. Sie konnte die Zukunft durch die Ausstellungsstücke multimedial erleben. Zum Beispiel mithilfe einer Augmented-Reality-Kamera, die definitiv den größten Reiz auf die Kinder hatte. Aber auch der kollaborative Roboter weckte großes Interesse und so hörten die Schüler*innen voller Neugier dem wissenschaftlichem Begleitteam zu. Vor allem für die älteren Schüler*innen waren die medizintechnischen Exponate interessant, die den Fortschritt in der Gesundheitsforschung demonstrierten. Medizintechnische Innovationen von „Impfen ohne Piksen“ über Präzise OP-Planung durch 3D-Drucker bis hin zu LabDisks (mini CDs), die Blutproben innerhalb weniger Sekunden auf Krankheitserreger untersuchen können, brachten die Schüler*innen der KvD sichtlich zum Staunen. Ebenso fesselten sie natürlich auch die neuesten Technologien und Innovationen, die den Klimawandel oder die Mobilität betrafen. An Begeisterung für die Zukunft mangelte es an diesen beiden Tagen auf jeden Fall nicht. Und so konnten vielleicht auch bei manchen Schüler*innen ganz neue Berufswünsche und Zukunftsvisionen geweckt werden.  

Wir bedanken uns ganz herzlich beim InnoTruck-Team für die spannenden und lehrreichen Einblicke in die faszinierende Welt der Innovationen und Technologien von morgen.  

#kvd #karlvondraisschule #gymnasium #realschule #mannheim #badewuerttemberg #ideenfuermorgen #innotruck #bmbf #zukunft #ki #innovation #technikmuseum #mobileausstellung #spaßamlernen #lebenslangeslernen #erlebnisausstellung #schulemalanders #zukunftswerkstatt #mint #InnoTruck  

Beitragsbild: © KvD Mannheim

YouTube player
Auf dieser Seite können Sie sich zahlreiche Videos über unsere Schule anschauen.